Weiterbildung nach dem Berufsfahrerqualifikationsgesetz
Fahrschule Pascher München

Für alle gewerblichen Fahrer gilt die Weiterbildungspflicht nach BKF ab sofort. Das heißt: Sie müssen alle 5 Jahre 5 x 7 Stunden Weiterbildung absolvieren. Entweder pro Jahr einmal 7 Stunden oder 5 Tage am Stück mit je 7 Stunden.
Wir bieten ihnen

5 Module für die Klassen C1/C1E, C und CE sowie D1/D1E und D/DE

Unser Angebot für Sie

Unser nächster Weiterbildungstag ist dann wenn Sie diesen benötigen. Sollten Sie alle 5 Tageskurse benötigen, erstellen wir Ihnen selbstverständlich ein Individuelles Angebot – Zeitlich auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
Wir planen auch gerne Ihre gesamten Fahrer in unserem Weiterbildungsplaner und informieren Sie per Mail, Telefon oder per Post:

  • Wann läuft die Untersuchung bei meinem Fahrer ab?
  • Wann läuft die jeweilige Fahrerkarte ab?
  • Wann brauchen meine Fahrer das nächste / alle Module der Weiterbildung?

 

Haben Sie weitere Fragen? Wir Beraten Sie gerne! Kontaktieren Sie uns!

Fahrschule Matthias Pascher München – Weiterbildung für LKW-Fahrer mit Bildungsgutschein vom Arbeitsamt! Wir freuen uns auch auf Fahrschüler aus Erding, Freising, Starnberg, Ebersberg und anderen Städten und Gemeinden im Münchener Umland!