Intensivkurse und Crashkurse für den LKW Führerschein bis 7,5t (Sprinter/C1) in 6 Tagen*

In 6 Tagen zum LKW Führerschein bis 7,5t Gesamtgewicht?

Klingt unmöglich? Nicht bei uns! Intensivkurs für den LKW Führerschein bis 7,5t individuell in Abstimmung mit Ihrem Terminkalender geplant. Private und berufliche Termine können so bei der Ausbildung berücksichtigt werden!

Die Intensivkurse finden in der Regel immer von Mittwoch bis zum darauffolgenden Dienstag statt. Sonntag findet keine Ausbildung statt. In der Regel erfolg am Dienstag die theoretische Führerscheinprüfung und anschließend Mittwoch die praktische Führerscheinprüfung.

Hier finden Sie die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um den Führerschein für Kleinlaster machen zu dürfen:

  • Erste-Hilfe Kurs
  • ärztliche Untersuchung zum Erwerb einer Fahrerlaubnis für Lastkraftwagen
  • Antrag zum Erwerb des LKW-Führerscheins bei der zuständigen Führerscheinstelle
  • Der LKW-Führerschein kann nicht erworben werden, wenn Sie mehr als 14 Punkte im Verkehrszentralregister in Flensburg haben
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

*In Abhängigkeit von den individuellen Fortschritten des Fahrschülers kann die Dauer der Crashkurse abweichen.

Fahrschule Matthias Pascher – den LKW-Führerschein in kurzer Zeit machen – nutzen Sie unsere Crashkurse! In 6 Werktagen zum Führerschein der Klasse C1 (LKW bis 7,5t Gesamtgewicht!)