Erste-Hilfe-Kurs - Der Kurs der Leben rettet

 

Erste Hilfe ganz kompakt:

Seit dem 01.04.2015 können Sie alles Wichtige der Ersten Hilfe in 9 Unterrichtsstunden – z.B. an einem Tag – erlernen.

Stabile Seitenlage oder Herz-Massage können Leben retten. Autofahrer müssen wissen, wie sie im Notfall zu reagieren haben, um Unfallopfer zu versorgen. Daher ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs Vorraussetzung für die Zulassung zur Führerscheinprüfung.

Ihren Erste-Hilfe-Kurs können Sie bei uns in der Fahrschule absolvieren und sind somit perfekt vorbereitet.

Einige Beispiele, was Sie im Erste-Hilfe-Kurs lernen:

  • Was immer richtig und wichtig ist: Vorgehen am Notfallort
  • Was tun Sie, wenn jemand bewusstlos ist? (z.B. stabile Seitenlage, Helmabnahme bei Motorradfahrern)
  • Was tun Sie, wenn jemand keine Atmung hat? (z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Was tun Sie, wenn jemand „Probleme in der Brust“ hat? (z.B. bei einem Herzinfarkt)
  • Was tun Sie, wenn sich jemand verletzt hat? (z.B. Stillen bedrohlicher Blutungen)
    und vieles mehr

Aktuelle Termine für den

Teilnahme am Erste Hilfe Kurs aktuell nur nach Voranmeldung möglich! Hierzu bitte telefonisch oder per Whatsapp unter 089 44 80 616 melden!

Erste-Hilfe Kurse ohne Wartezeiten – Schnell und unkompliziert jetzt informieren! Aktuelle Termine sowie Informationen zur Anmeldung erfahrt Ihr in unseren Filialen oder telefonisch unter 089 / 44 80 616 !

Fahrschule Matthias Pascher München – Erste-Hilfe-Kurs für alle Klassen! Wir freuen uns auch auf Fahrschüler aus Erding, Freising, Starnberg, Ebersberg und anderen Städten und Gemeinden im Münchener Umland!