Erste-Hilfe-Kurs

Erste Hilfe ganz kompakt: Seit dem 01.04.2015 können Sie alles Wichtige der Ersten Hilfe in 9 Unterrichtsstunden – z.B. an einem Tag – erlernen.

 

 

Stabile Seitenlage oder Herz-Massage können Leben retten. Autofahrer müssen wissen, wie sie im Notfall zu reagieren haben, um Unfallopfer zu versorgen. Daher ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs Vorraussetzung für die Zulassung zur Führerscheinprüfung.

 

 

Ihren Erste-Hilfe-Kurs können Sie bei uns in der Fahrschule absolvieren und sind somit perfekt vorbereitet.

 

 

Einige Beispiele, was Sie im Erste-Hilfe-Kurs lernen:

 

 

  • Was immer richtig und wichtig ist: Vorgehen am Notfallort
  • Was tun Sie, wenn jemand bewusstlos ist? (z.B. stabile Seitenlage, Helmabnahme bei Motorradfahrern)
  • Was tun Sie, wenn jemand keine Atmung hat? (z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Was tun Sie, wenn jemand „Probleme in der Brust“ hat? (z.B. bei einem Herzinfarkt)
  • Was tun Sie, wenn sich jemand verletzt hat? (z.B. Stillen bedrohlicher Blutungen)
  • und vieles mehr

 

An folgenden Tagen findet ein Erste-Hilfe-Kurs in unserem Seminarzentrum statt:

 

  • 08.07.2016
  • 26.08.2016
  • 16.09.2016
  • 04.11.2016
  • 15.12.2016

 

Weitere Informationen sowie eine Anmeldung erhalten Sie in einer unserer Filialen oder telefonisch unter 089 / 44 80 616

 

Fahrschule Matthias Pascher München – Erste-Hilfe-Kurs für alle Klassen! Wir freuen uns auch auf Fahrschüler aus Erding, Freising, Starnberg, Ebersberg und anderen Städten und Gemeinden im Münchener Umland!

Zentrale Rufnummer:
089 / 44 80 616

Direktkontakt!

Jetzt Newsletter abonnieren!

Fahrschule Pascher - als App für dich



FAHREN LERNEN - Deine Lernapp



Mentale Vorbereitung für die praktische Fahrschulprüfung? Kostenloses Ebook!